Der “Trödelmarkt des Internets” Pinterest – ein Google Killer?

Pinterest ist ein Chaos. Einmal ansehen und ein (männliches) Auge kann schnell überlastet sein durch die Fülle an Bildern, Texten und diese fehlende Struktur. Trotzdem ist Pinterest eines der erfolgreichsten Startups der letzten 18 Monate. Keine Seite ist so schnell gewachsen, hat bereits so eine Macht und steht gleichzeitig noch am Anfang. Das dynamische (schwarze)Brett [...]

Ab heute auch Twitter @bootstrappingme

Heute habe ich Twitter als weiteren Kanal dazu genommen. Ich habe mich eine Weile dagegen gewehrt, da ich keinen Account haben wollte, wenn ich keinen Inhalt zu bieten habe. Jedenfalls werde ich weiterhin längere Artikel und Hintergrundinformationen hier auf meinem Blog veröffentlichen. Meinen Twitter-Account nutze ich nun für Hinweise auf Links, Bilder, kurze Informationen. Mehr ein [...]

Nützliche Hinweise wie man einen VC ansprechen kann

Ich habe eine Idee und wir kriege ich Geld? Hinweise und Tipps, wie man am besten Investoren/ Venture Capital Firmen ansprechen sollte. Heute mein zweiter Gastbeitrag bei StartupCareer. Ich schreibe über 6 Tipps zur Ansprache von Investoren. Dazu meine (etwas persönlicheren) Kommentare. #1: Vitamin B. Jaja, manche sagen es ist nicht fair und man sollte [...]

Fokus VC: Andreesesen Horowitz – in 3 Jahren von Supergründern zu SuperVCs

Andreessen Horowitz ist innerhalb der letzten 3 Jahren zu einer der bekanntestn Venture Capital Firmen der amerikanischen Internetindustrie geworden. Gegründet von 2 Partner mit eigenem Geld, verwalten diese inzwischen weit über 1 Mrd $. Heute wollte ich euch wieder einen der bekannten Investoren vorstellen. Andreessen Horowitz ist eine amerikanische Venture Capital Firma, welche bekannt für [...]

Fokus VC: Yuri Milner – der russischen Megainvestor

Heute fange ich meine Themenserie an. Den ersten VC den ich vorstellen möchte, ist zugleich auch eher nur eine Person: Yuri Milner. Bekannt wurde Yuri Milner (49 Jahre alt), als er 2009 überraschend Anteile an Facebook gekauft hatte. Aufgewachsen in Russland, hat er in den Neunzigern seinen MBA in Wharton gemacht. Er kam Ende der [...]

Google: Ask for a guitar, get a music studio

Anfangs war ich skeptisch, was den Mehrwert von g+ betrifft. Berufliche Kontakte pflegt man über Xing oder Linked (wobei beide eher ein digitales Adressbuch sind als ein Netzwerk). Private Kontakte können über Facebook gepflegt werden, wobei auch dies begrenzt ist. Wofür brauche ich also g+? Nun ein guter Freund hat mich überredet dort aktiver zu werden, [...]